Alveran-Larp Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Alle Umfragen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Archivierte Foren
 Vorlauf Nostria VIII - Der Schatten des Ketzers
 OT-Hintergrundinfos
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema   

Jagotin
fleißiges Mitglied


173 Beiträge

Erstellt am: 12 Aug 2010 :  11:45:57 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

vielleicht habe ich nur nicht an den richtigen Stellen gesucht, aber gibt es irgendwo weiterführende Infos für jemanden der neu in der Kampagne ist, darüber, worum es beim Nostria überhaupt geht?

Also zum Beispiel:
-Kann man mitten in die Kampagne einsteigen, oder sollte man von Anfang an dabeigewesen sein?
-Was ist die Hintergrundstory? An welche Charaktere richtet sich der Con IT?
-Wie ist der geplante Spielstil? Wie unterscheidet er sich z.B. vom LvT? Ist der Con mehr für erfahrene und wehrhafte Charaktere ausgelegt, oder auch für "normales Volk"?
-Was für NSC werden gebraucht? Spielt ihr mit Festrollen, mit GSC, mit Springern?

Nitakis Nanduriopoulos
Senior Mitglied


719 Beiträge

Erstellt  am: 12 Aug 2010 :  12:02:50 Uhr  Profil anzeigen  Sende Nitakis Nanduriopoulos eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
Frage 4 soll mal eine SL beantworten... und Frage 2 kann ich nicht in einem sinnvollen, übersichtlichen Forums-Posting darlegen.

aber zu Frage 1: es war bisher eigentlich immer möglich, kreuz und quer mitzuspielen.
und zu Frage 3 hilft Dir vielleicht die Einteilung bei der Conbeschreibung (mit Plot, Ambiente, Magie Kampf und so, mit 0 bis 5 Punkten)

Schwarze Lande 1&2: Falk v. Firunstein (möge Boron seiner Seele gnädig sein)
Schwarze Lande 3: Efferdbruder Perval "Hobs" Hobinger
Thorwal 8: Byrni Hjalgarson, Skalde der Knurrhahn-Sippe von der Insel Manrek
sonst: Nitakis Nanduriopoulos, zyklopäischer Mechanicus und Universalgelehrter
Zum Anfang der Seite

SL Jan
Bruderzwist Orga


1510 Beiträge

Erstellt  am: 12 Aug 2010 :  16:06:29 Uhr  Profil anzeigen  Besuche SL Jan's Homepage  Sende SL Jan eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
*g* Ok, dann will ich mal antworten, ohne mich zu sehr aus dem Fenster zu lehnen

1) Einsteigen ist kein Problem. Wir werden Einstiegspunkte bieten, die jeder nutzen kann.
2) Zum Hintergrund wird es bald was geben (nach LvT), daher will ich nicht groß vorgreifen. Nur soviel: Bei Nostria 7 haben die Helden ganz schön alt ausgesehen, gegen die Schergen des Namenlosen. Ob sie das auf sich sitzen lassen wollen?
3) Nostria ist kampflastiger und dunkler als LvT. Aber auch "normales" Volk wird seinen Spass haben.
4) Auch dazu mehr nach LvT, aber gerüchteweise soll es wohl ein paar Festrollen geben.

Viele Grüße,
Jan



SL Efferd

Zum Anfang der Seite

Jagotin
fleißiges Mitglied


173 Beiträge

Erstellt  am: 12 Aug 2010 :  17:33:56 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Gibt es denn einen Überblick über die Story der letzten Nostria-Cons, bzw. eine Fassung die dem entspricht was man als jemand, der nicht selbst dabei war, mitbekommen haben könnte?
Zum Anfang der Seite

SL Jan
Bruderzwist Orga


1510 Beiträge

Erstellt  am: 12 Aug 2010 :  20:28:30 Uhr  Profil anzeigen  Besuche SL Jan's Homepage  Sende SL Jan eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
Hmm, vielleicht ist ja einer der Spieler so nett und schreibt eine Kurzzusammenfassung?



SL Efferd

Zum Anfang der Seite

Nitakis Nanduriopoulos
Senior Mitglied


719 Beiträge

Erstellt  am: 12 Aug 2010 :  21:17:17 Uhr  Profil anzeigen  Sende Nitakis Nanduriopoulos eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
Mmmmh. Also von den ersten Nostrias gibt es noch ein paar IT-Berichte auf der alten Nostria-Seite (unter anderem ein extrem lesenswerter Bericht üer Nostria 2 von so einem gutaussehenden und eloquenen Ingerimm-Geweihten...), von der Vereinsseite aus erreichbar über das Haus mit der Salzarele, dann Hintergrund und IT-Berichte. Allerdings hatte der Namenlosen-Plot, der auf der vorletzten Nostria seinen Anfang und im letzten Nostria seinen vorläufigen Höhepunkt hatte, meines Wissens nichts mit dem alten Answin/Hakon/Harmlyn/EchsenimKeller/sonstwas-Plot zu tun. Glaube ich zumindest. Außer es gibt doch einen Zusammenhang zwischen Answin und Lukretia (oder wie die Dame nun hieß), immerhin haben sie denselben Nachnamen... aber nein. Paranoia hebe ich mir für die Con auf.
Ansonsten gibt es im Inplay-Forum noch Nachberichte von den letzten Nostrias. Meiner ("Gedanken nach einer Niederlage") vom letzten Nostria ist recht persönlich und emotional (was sicher auch auf andere Nachberichte zutrifft), und vom vorletzten Nostria finde ich jetzt vor allem den Thread "Das Unheil aus den Sternen", wobei hier ein Gespräch gespielt wurde, was sicher mehr Informationen enthält als man so zufällig mitbekommen könnte. Vielleicht findet sich auch noch mehr im Inplay-Forum.
Aber so richtig übersichtlich und strukturiert.... vielleicht ist mir ja im Winter mal langweilig...

Schwarze Lande 1&2: Falk v. Firunstein (möge Boron seiner Seele gnädig sein)
Schwarze Lande 3: Efferdbruder Perval "Hobs" Hobinger
Thorwal 8: Byrni Hjalgarson, Skalde der Knurrhahn-Sippe von der Insel Manrek
sonst: Nitakis Nanduriopoulos, zyklopäischer Mechanicus und Universalgelehrter

Bearbeitet von: Nitakis Nanduriopoulos am: 12 Aug 2010 21:22:01 Uhr
Zum Anfang der Seite

Jagotin
fleißiges Mitglied


173 Beiträge

Erstellt  am: 12 Aug 2010 :  21:36:38 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Vor allem wären halt für die Frage, ob man sich anmeldet oder nicht, neben den typischen Flyer-Infos für mich gerade OT-Berichte interessant, weil ja Charaktertagebücher immer nur einen sehr kleinen Ausschnitt vom Con zeigen und natürlich auch vele OT-Probleme ausblenden müssen.
Zum Anfang der Seite

Marja
fleißiges Mitglied


315 Beiträge

Erstellt  am: 12 Aug 2010 :  22:33:35 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hmm, du kannst natürlich die Feedback-Threads lesen. Unter "Feedback Nostria 7" findet man, glaube ich, alle davon, weil der Bereich immer nur umbenannt wurde. Wie aussagekräftig und hilfreich das für dich ist, kann ich aber nicht abschätzen.

Ich war auf zwei Nostria-Cons und würde sagen, verglichen mit LvT sind sie düsterer (allerdings nicht so düster wie Schwarze Lande) und haben 'epischere' Ausmaße. Vor allem Nos7, wo wir gegen eine Namenlosen-Hochgeweihte gekämpft (und verloren) haben. Wie bereits mehrmals angedeutet, wird es wohl mit diesem Plotstrang auch weitergehen. Du müsstest also damit rechnen, dass dein Charakter irgendwie mit namenlosem Wirken konfrontriert werden wird.

Ich würde schätzen, dass es sowohl möglich ist, einen Charakter zu spielen, der bewusst in den Kampf gegen den Namenlosen zieht, als auch einen, der zufällig in die Ereignisse hineingezogen wird. Aber wenn du's offiziell haben willst, musst du wohl auf die Infos nach Thorwal warten.



Marja Rotsmit, Feenforscherin (FK2, LvT5, FK4, FK6)
Seliane Treublatt, Adepta Magicae Clarobservantiae vom Informations-Institut zu Rommilys (SL1-3, CM1)
Dessenzia (Zia) Pescen, Dienerin beim Comto von Garlischgrötz (Nos6, FK6, Nos7, Hor2, Hor3)
Hjaldis Liflindsdottir, zugezogene Svennaholmerin und große Schwester (LvT7-9)
Brannagh ni Lochlan, Wildhüterin des Herrn Baron von Greyfenfels (Grey)
Dottora Meliora Moretti, kompromisslose Wissenschaftlerin (WF1, WF3 †?)
Mora Eschengrunder, Halkenhainer Kundschafterin (WF2 †)
Wulfhild von Mendena, angehende Medica aus Schwarztobrien (SG1)
Katjenka von Beereskow-Ulmenwacht, Schwarzes Schaf der Beereskows (SG2)


Bearbeitet von: Marja am: 12 Aug 2010 23:20:58 Uhr
Zum Anfang der Seite

Jagotin
fleißiges Mitglied


173 Beiträge

Erstellt  am: 13 Aug 2010 :  17:34:29 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Besten Dank schonmal, stimmt, auf den Feedback-Thread hätte ich auch selber kommen können. ;-) Aktuell kann ich sowieso noch nicht so gut in die Conplanung für nächstes Jahr starten, da will ich doch später mal schauen, ob ich nochmal mein Glück mit einem DSA-Con versuche.
Zum Anfang der Seite

Goot EN
super aktives Mitglied


1990 Beiträge

Erstellt  am: 13 Aug 2010 :  21:40:03 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Goot EN's Homepage  Antwort mit Zitat
die nostria-cons haben im großen und ganzen recht wenig gemeinsam und wenn dann nur in dem sinne, dass hinter einem völlig anderem plot dann doch der gleiche (oder ein im bezug stehender) bösewicht verantwortlich ist

nostria ist dabei im vergleich zu thorwal (wo auch paktierer-pack, etc. vorkommt) natürlich "düsterer", was aber vielleicht gerade daran liegt, dass das thorwalsetting ein "gute-laune-setting" ist (oder war)

wenn man nun nach einer (groben) zusammenfassung fragt, gibt es auch ein teil der spielerschaft, die den böse-verwandtschaft-kunibalds-plot IT zu einem theaterspiel (natürlich der künstlerischen subjektiven freiheit unterworfen) verarbeitet hat, was vielleicht eine alternative zum tagelangen erforschen eines pools subjektiver eindrücke darstellt

vorrausgesetzt natürlich dir stellen sich keine individuen in den weg, die deine neugier als höchst verwerflich verglichen mit dem "stimmigen unwissen" empfinden und die vielleicht befürchten, dass "brainies" sich mit diesem OT-wissen einen ungerechtfertigten expertenvorteil verschaffen
Zum Anfang der Seite

SL Erik
BZ


425 Beiträge

Erstellt  am: 15 Aug 2010 :  13:20:48 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Es gibt auch einen schönen Film, der (so habe ich es in Erinnerung) einige Infos zusammenfasst.

http://www.kewego.de/video/iLyROoaftbw7.html

Allerdings fehlen die letzten beiden Nostrias, da liefert wie gesagt der IT- Thread manches.

Natürlich ist es besten vor Ort intime die Infos zu erfragen...
Es lohnt sich in jedem Fall...
Zum Anfang der Seite

Boranijida
fleißiges Mitglied


200 Beiträge

Erstellt  am: 02 Nov 2010 :  14:52:47 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Gehen wir davon aus, unsere Charaktere haben auch ein Leben neben den wenigen Tagen im Jahr, an denen wir sie spielen.

Dann können Interessierte sicherlich das Theaterstück gesehen haben - vor etwa zwei bis drei Jahren wird die Theatergruppe es nicht nur ein einziges Mal im Weidenschen aufgeführt haben (Turnier Finsterkamm 6)...

@Jagotin: wenn Du magst und mitlesende Theaterleute nicht Einspruch erheben, kann ich Dir den Text gerne zukommen lassen!

Zahrasadja sala Sonnfried ay Rashdul - tulamid. Praiosakoluthin
Boranijida von Ossaggyn - maraskanische Schwertphilosophin
Maga Naymarath Al'Asmabar - Rashduler Dämonologin
Zum Anfang der Seite

Marja
fleißiges Mitglied


315 Beiträge

Erstellt  am: 02 Nov 2010 :  21:26:42 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich hätte kein Problem damit, wenn der Text rausgegeben wird - wobei ich aber auch nur zu den Darstellern, nicht zu den Verfassern gehöre.
Es sei aber darauf hingewiesen, dass es sich dabei um eine künstlerische Bearbeitung der Ereignisse handelt. Die natürlich, wie bei großer Kunst üblich, die innere Wahrheit perfekt ausdrückt!

In diesem Sinne:
Ihr müsst mich nicht binden! /
Ich werde nicht fliehn! /
Mein guter Herr Phex lässt mich nicht allein!



Marja Rotsmit, Feenforscherin (FK2, LvT5, FK4, FK6)
Seliane Treublatt, Adepta Magicae Clarobservantiae vom Informations-Institut zu Rommilys (SL1-3, CM1)
Dessenzia (Zia) Pescen, Dienerin beim Comto von Garlischgrötz (Nos6, FK6, Nos7, Hor2, Hor3)
Hjaldis Liflindsdottir, zugezogene Svennaholmerin und große Schwester (LvT7-9)
Brannagh ni Lochlan, Wildhüterin des Herrn Baron von Greyfenfels (Grey)
Dottora Meliora Moretti, kompromisslose Wissenschaftlerin (WF1, WF3 †?)
Mora Eschengrunder, Halkenhainer Kundschafterin (WF2 †)
Wulfhild von Mendena, angehende Medica aus Schwarztobrien (SG1)
Katjenka von Beereskow-Ulmenwacht, Schwarzes Schaf der Beereskows (SG2)

Zum Anfang der Seite

Steve
Moderator


1243 Beiträge

Erstellt  am: 03 Nov 2010 :  14:47:36 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Steve's Homepage  Antwort mit Zitat
Von mir aus auch kein Problem. Allerdings hat mindestens 80% des Stücks Petra geschrieben und von daher sollte vor allem sie gefragt werden.

Ich glaube aber, dass die im Theaterstück behandelte Story abgeschlossen ist (Nos 1 bis 5). Zumindest sind mir IT keine wichtigen Zusammenhänge mit dem Geschehen von Nos6 und 7 bekannt.

Bearbeitet von: Steve am: 03 Nov 2010 14:55:26 Uhr
Zum Anfang der Seite

Nitakis Nanduriopoulos
Senior Mitglied


719 Beiträge

Erstellt  am: 03 Nov 2010 :  15:17:13 Uhr  Profil anzeigen  Sende Nitakis Nanduriopoulos eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
Ich habe damit auch kein Problem und stimme Steve zu, was die Abgeschlossenheit der Geschichte angeht. Der namenlosen-Plot zeigte auf Nos 6 seine ersten Hinweise, auf Nos 7 kam es zur Eskalation und auf Nos 8 werden wir versuchen zu retten, was zu retten ist...

Schwarze Lande 1&2: Falk v. Firunstein (möge Boron seiner Seele gnädig sein)
Schwarze Lande 3: Efferdbruder Perval "Hobs" Hobinger
Thorwal 8: Byrni Hjalgarson, Skalde der Knurrhahn-Sippe von der Insel Manrek
sonst: Nitakis Nanduriopoulos, zyklopäischer Mechanicus und Universalgelehrter
Zum Anfang der Seite

Marasklion
fleißiges Mitglied


447 Beiträge

Erstellt  am: 03 Nov 2010 :  17:24:42 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Beim letzen LvT wurden verschiedenliche Infoquellen gestreut (div. Visionen, ein Brief und die Warnung von Bonk...) was mein Chara mitbekommen hatte...im Namenlosen-Plot mittendrin war...

...und nun in Rondras Hallen ist und ich wunderschön ahnungslos mit neuem Char einsteigen kann

Ich werde auf jeden Fall Spaß haben

Rondriane "Janne" Bärenbacher, ehem. Söldnerin, Edle von Baerenbach
(LvT 5,6,7,8 - NOS 6,7 - FK 6,8 - GF 4 gefallen in der Fremde)
Daria Herdmuthe Dergelbrück, Wehrheimer Kriegerin, Korporal (SL 1,2,3, FK 10, OL 1,2 LVT 9, KuT 1,2 RIP), 1. Kaiserlich Darpatisches Garderegiment - Wehrheimer Kaiseradler'2. Banner, 1. Lanze "Drrauf gessisse!!" Gefallen in Schwarztobrien
Kohlenbrenners Helma Schwarztobrische Köhlerin (WF 1,2,3)
Dorescha Groschna Dorellaxin, Bergknappin, Ambosszwergin und echter Püttadel (Nos 8, SG 2)
Rowinja Reisige, Eisenschweine (SG 1)
Walra Raskirdottir, emotionsflexible Heilerin (LvT 9, 10)
Irmtraudt Spießer, Büttelin in Wolfswacht (TW 1,2)
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema   
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
© Copyright 2001-2019 by Jan Fey

Alle Rechte vorbehalten.

Mit der Benutzung dieser Website erkennen Sie

die Allgemeinen Nutzungsbedingungen an.

Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000