Alveran-Larp Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Alle Umfragen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Wegekreuz
 Vorlauf Wegekreuz
 Forenspiel im Nachgang zu Wegekreuz 5
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor  Thema Nächstes Thema  

Räuberwald
Senior Mitglied


802 Beiträge

Erstellt am: 24 Jun 2018 :  21:31:26 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Räuberwald's Homepage  Antwort mit Zitat
Offene Enden

Eine Forengeschichte im Nachgang zu Wegekreuz 5

In den Hauptrollen: Bärtige Bannstrahler, geltungssüchtige Granden und andere schräge Gestalten...


Don Decius Paligan - Grande, Gesandter Al'Anfas & Legat des Hauses Paligan (TW 2+3+4, Sil 4+5, RF 1+2, WB 1, ST 1+2+3, WK 5, HdS 1)
Tar Rivitoz - Seesoldat der Schwarzen Armada (KuT 2)
Darec Quent - Albernischer Renegat (LvT 8)
Darb Knipperdolling - Wanderprediger der Bekenner-Sekte (PzE1)
NSC (Alrik vom Elgorshof, Olein Waldeswacht) (PzE 2)

Räuberwald
Senior Mitglied


802 Beiträge

Erstellt  am: 24 Jun 2018 :  21:32:37 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Räuberwald's Homepage  Antwort mit Zitat
Ein Wegekreuz an einer Reichsstraße mitten in Aventurien,
ein Praiostag zu Beginn des Rahjamonds im Jahre 1040 BF


Decius Paligan stand vor dem großen Spiegel, den Kennillo herbeigeschleppt hatte und suchte nach der rechten Pose, um seinen schwanengleichen Hals besonders vorteilhaft zur Geltung zu bringen. Versonnen rückte er die schwarze Seidenschärpe zurecht und versetzte dem goldenen Adler der nun wieder daran baumelte einen sanften Schwung. Alles war wieder so, wie es sein sollte. Alles war gut.

Vor dem Zelt erklang ein helles Kinderlachen und der Grande zuckte unwillkürlich zusammen. Erst im nächsten Moment fiel ihm wieder ein, dass er den Kinderknecht mit den Blagen zurück in die Lehr- und Erziehungsanstalt für wohlbegüterte Burschen und Maiden unbekannter Herkunft geschickt hatte. Er atmete erleichtert auf. Die bin ich erst einmal los.

Im Nachhinein betrachtet, war es nicht gerade eine seiner klügsten Entscheidungen gewesen, die Waisen herbringen zu lassen, um seinen Ruf als Menschenfreund und Wohltäter aufzupolieren. Diese Kinder waren wie alle Kinder - laut und lästig. Sie stellten immerfort dumme Fragen und fingen wegen jeder Kleinigkeit an zu heulen. Er konnte nicht verstehen, was andere Menschen an ihnen fanden.

Immerhin, dieses lästige Problem war er losgeworden. Aber eine andere wenig angenehme Sache lag noch vor ihm. Er brauchte einen Rat. Einen guten Rat. Am besten einen richtig ausgefuchsten. Den richtigen Rat, der nicht auf einen Pfad führte, die sich im Nachhinein als fatale Fehlentscheidung entpuppte. Das Problem war, in diesem Fall konnte er sich nicht an seine eigenen Leute wenden. Die meisten von ihnen, verstanden sich vorzüglich darauf, ihm die Antworten zu geben, von denen sie glaubten, dass er sie hören wollten - und das war eine vorzügliche und äußerst nützliche Eigenschaft für Berater, ein Umstand, den er sehr zu schätzen wusste. Aber in diesem Fall musste er sehr vorsichtig sein. Er konnte sich nicht mit letzter Sicherheit darauf verlassen, dass keiner seiner Leute für Oderin du Metuant arbeitete oder irgendwann in Zukunft einmal für ihn arbeiten würde. Wie die Dinge standen, gab es in diesem Zeltlager nur eine Person, an die er sich gefahrlos wenden konnte: Praiodan Kleiber. Der Bannstrahler.


Don Decius Paligan - Grande, Gesandter Al'Anfas & Legat des Hauses Paligan (TW 2+3+4, Sil 4+5, RF 1+2, WB 1, ST 1+2+3, WK 5, HdS 1)
Tar Rivitoz - Seesoldat der Schwarzen Armada (KuT 2)
Darec Quent - Albernischer Renegat (LvT 8)
Darb Knipperdolling - Wanderprediger der Bekenner-Sekte (PzE1)
NSC (Alrik vom Elgorshof, Olein Waldeswacht) (PzE 2)
Zum Anfang der Seite

Thure Torbenson
fleißiges Mitglied


157 Beiträge

Erstellt  am: 25 Jun 2018 :  07:53:04 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Thure Torbenson's Homepage  Antwort mit Zitat
Praiodan Kleiber war mit Alena Waldeswacht "zufällig" an das gleiche Wegkreutz gekommen. Zwei Tage und zwei Nächte hatten sie hier verbracht und sich mehr oder weniger für die weitere Reise zum Kloster St. Lechmin erholt.

Es war ein angenehm kühler Morgen im Rahja, jedoch versprach er eine heiße Mittagsstunde. So sehr sich Praiodan auf den sonnigen Tag freute, so sehr verabscheute er auch zum Mittag zu schwitzen. Gerade war er bereits etwas ins schwitzen gekommen, als sie das Zelt abbauten. Alena half ihm so gut sie es vermag. Alles musste auf die zwei Packpferde aufgeladen werden, damit diese nicht zu sehr belastet wurden, musste man alles gut verteilen. Wann werde ich die Möglichkeit haben, mein neu erworbenes Stipendium zum Boltanspieler einzulösen. Dieser Gedanke lies ihn nicht los, hatte Praiodan dafür doch viel aufs Spiel gesetzt.

Zum Boltansppiel ist es leider am gestrigen Abend nicht mehr gekommen. Er hatte sich bei einer Kurtisane Hoffnungen gemacht, jedoch versäumt mit Ihrer Oberen einen Preis auszuhandeln. Der Phexgeweithe hatte dies anscheinend bereits getan und kam vor ihm zum Zuge. Diese Phexis, echt schlimm. Es gab hier am Wegkreutz mindestens drei von Ihnen, diese hatte er mit seiner guten Nase und Erfahrung schnell ausgemacht. Bei den Hexen, von denen es wohl auch drei geben würde: er aber leider keinen Namen erfahren hatte, war er nicht soweit gekommen. Dies drückte etwas auf sein Gemüt.

Zacharias Zasi Zauberklang, Scharlatan ähh Magier - Zwillingsgötter 1 , Legenden von Thorwal
Thure Torbenson, Krieger und angehender Swafnirgeweither - Legenden von Thorwal, Dunkle Lande 2 und 3
Cendrasch, Zwergenkavalier - Orklande 1 und 2
Praoidan Kleiber, Bannstrahler - Blutiger Schwur 2 und 3, Kampf um Tobrien II
Zum Anfang der Seite

Räuberwald
Senior Mitglied


802 Beiträge

Erstellt  am: 25 Jun 2018 :  22:59:32 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Räuberwald's Homepage  Antwort mit Zitat
Decius spähte durch die Öffnung in der Plane. Als er sicher war, dass die anderen Al'Anfaner gerade nicht in seine Richtung sahen, stahl er sich aus dem Zelt und schlug dann rasch einen Bogen um in den Sichtschutz einiger nahestehender Bäume zu gelangen.

Nachdenklich grub er die Zähne in die Unterlippe und schnalzte dann zufrieden, als er nicht all zu weit entfernt neben zwei Packpferden eine weiß gekleidete Gestalt entdeckte. Er setzte ein zuversichtliches Lächeln auf und marschierte auf Praiodan zu. "Praios zum Gruße, Meister Kleiber. Welch glücklicher Zufall, dass ich Euch hier noch vor Eurer Abreise antreffe!"

Decius ließ seinen Blick demonstrativ über die Umgebung schweifen. "Ich sehe wohl, dass Ihr eigentlich beschäftigt seid", erklärte er und bemühte sich um eine angemessen bekümmerte Miene. "Bitte seht es mir nach, wenn ich Euch dennoch frage, ob Ihr wohl einen Augenblick Eurer Zeit für mich erübrigen könntet?"


Don Decius Paligan - Grande, Gesandter Al'Anfas & Legat des Hauses Paligan (TW 2+3+4, Sil 4+5, RF 1+2, WB 1, ST 1+2+3, WK 5, HdS 1)
Tar Rivitoz - Seesoldat der Schwarzen Armada (KuT 2)
Darec Quent - Albernischer Renegat (LvT 8)
Darb Knipperdolling - Wanderprediger der Bekenner-Sekte (PzE1)
NSC (Alrik vom Elgorshof, Olein Waldeswacht) (PzE 2)
Zum Anfang der Seite

Thure Torbenson
fleißiges Mitglied


157 Beiträge

Erstellt  am: 07 Jul 2018 :  12:30:02 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Thure Torbenson's Homepage  Antwort mit Zitat
"Sehr gerne kann ich einen Augenblick erübrigen. Ich wollte mit euch auch nochmal über das Stipendium fürs Boltanspiel sprechen" entgegnete Praiodan. Mit einem Seitenblick zu Alena fügt er hinzu "Wollen wir einen Stück Weg gehen?"

Zacharias Zasi Zauberklang, Scharlatan ähh Magier - Zwillingsgötter 1 , Legenden von Thorwal
Thure Torbenson, Krieger und angehender Swafnirgeweither - Legenden von Thorwal, Dunkle Lande 2 und 3
Cendrasch, Zwergenkavalier - Orklande 1 und 2
Praoidan Kleiber, Bannstrahler - Blutiger Schwur 2 und 3, Kampf um Tobrien II

Bearbeitet von: Thure Torbenson am: 10 Jul 2018 22:05:40 Uhr
Zum Anfang der Seite

Lorein
neues Mitglied


30 Beiträge

Erstellt  am: 07 Jul 2018 :  15:46:39 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Als Don Decius zu ihnen kam, laß Alena gerade über einen Bericht, den sie dann aber zu den anderen legte und zusammen mit dem Schreibutensilien weglegte. Drei der vier Berichte hatte sie bereits geschrieben. Darunter war der erpresserische Menschenraub noch der ungefährlichste. Indirekte Schädigung eines Menschens durch Beschwörung einer Wesenheit, dämonische Artefakte. Sie fragte sich was ihre Vorgesetzten zu all dem sagen würden. Ihre Gedanken wanderten zu den Gesprächen, die sie am Praioslauf zuvor spät abends geführt hatte. Es gab dabei viele Dinge zu bedenken und je länger sie ihr Wissen über die Angelegenheit überdachte, desto mehr vielen die Lücken auf, die vorhanden waren. Die Wahrheit setzte sich immer aus vielen Teilen zusammen. Es wäre frevlerisch etwas anderes anzunehmen. Als sie Don Decius zu ihnen treten sah, hob sie eine Augenbraue. Wenn der Grande freiwillig zu ihnen kam, musste er etwas wollen. Die Augenbraue wanderte noch ein Stück höher als der Grande Praiodan ansprach. Interessant. Sie sagte allerdings nichts und packte weiter ihr Gepäck zusammen.
Zum Anfang der Seite

Räuberwald
Senior Mitglied


802 Beiträge

Erstellt  am: 11 Jul 2018 :  17:36:28 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Räuberwald's Homepage  Antwort mit Zitat
Decius nickte erfreut. „Hervorragend!“ Mit einer weit ausholenden Geste lud er den Bannstrahler an seine Seite ein und deutete in Richtung der Wiese, die verlassen vor ihnen lag.

Bereits im Gehen begriffen, wandte er sich noch einmal zu Alena um und schenkte ihr ein Lächeln, triefend von öliger Freundlichkeit. „Ich hoffe, Ihr gestattet, dass ich euren Reisebegleiter für einen Augenblick entführe, Lichtsucherin?“


Don Decius Paligan - Grande, Gesandter Al'Anfas & Legat des Hauses Paligan (TW 2+3+4, Sil 4+5, RF 1+2, WB 1, ST 1+2+3, WK 5, HdS 1)
Tar Rivitoz - Seesoldat der Schwarzen Armada (KuT 2)
Darec Quent - Albernischer Renegat (LvT 8)
Darb Knipperdolling - Wanderprediger der Bekenner-Sekte (PzE1)
NSC (Alrik vom Elgorshof, Olein Waldeswacht) (PzE 2)
Zum Anfang der Seite

Lorein
neues Mitglied


30 Beiträge

Erstellt  am: 12 Jul 2018 :  00:18:07 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ob der sichtbaren falschen Freundlichkeit, wurde der Blick der Novizin klar missbilligend. Lügen äußerten sich nicht immer durch täuschende Worte. Auch absichtlich vorgespielte Fassaden waren nichts weiter als wortlose Lügen. Und im Vorspielen von Fassaden war Don Decius in der Tat ein Meister. Herr Praios, du hast mir an diesem Wegekreuz einige Aufgaben und Prüfungen zukommen lassen, dachte sie und antwortete dann: "Zu entführen, erlaube ich nicht," sagte sie trocken. "Aber wenn Ihr Euch mit seiner Ehren kurz unterhalten möchtet, sei Euch das freigestellt." Praiodan würde selbst wissen, ob Don Decius' Anliegen für ihn vertretbar war.

Bearbeitet von: Lorein am: 12 Jul 2018 00:22:29 Uhr
Zum Anfang der Seite

Thure Torbenson
fleißiges Mitglied


157 Beiträge

Erstellt  am: 14 Jul 2018 :  08:18:00 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Thure Torbenson's Homepage  Antwort mit Zitat
Praiodan war doch sichtlich erstaunt, dass Don Decius die Lichtsucherin um Erlaubnis bat. Nun gut, er beraubte ihr für kurze Zeit den Schutz, jedoch ging er selbst nicht davon aus, dass hier eine Entführung oder Überfall drohte. Entführe? der Don drückte sich derartig geschwollen aus, dabei liebte es Praiodan, wenn man direkt war. Er konnte zwar verstehen, warum Phexgeweithe und andere Halunken nicht direkt aussprechen, was sie denken, jedoch wollte er hier nicht Opfer einer Al'Anfanischen Intrige werden. Gespannt ging er mit dem Don ein paar Schritte.

Zacharias Zasi Zauberklang, Scharlatan ähh Magier - Zwillingsgötter 1 , Legenden von Thorwal
Thure Torbenson, Krieger und angehender Swafnirgeweither - Legenden von Thorwal, Dunkle Lande 2 und 3
Cendrasch, Zwergenkavalier - Orklande 1 und 2
Praoidan Kleiber, Bannstrahler - Blutiger Schwur 2 und 3, Kampf um Tobrien II
Zum Anfang der Seite

Räuberwald
Senior Mitglied


802 Beiträge

Erstellt  am: 15 Jul 2018 :  23:09:09 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Räuberwald's Homepage  Antwort mit Zitat
An den sich missbilligend verengenden Augen Alenas erkannte Decius, dass er es offenbar weit genug getrieben hatte, um die Novizin gegen sich aufzubringen. Er neigte Knopf und breitete in einer Geste übertriebener Höflichkeit die Arme aus. „Habt Dank für Euer Verständnis.“ Solange du damit beschäftigt bist, dich über mein Verhalten zu ärgern, wirst du hoffentlich nicht zu viele Gedanken auf die Frage verwenden, was genau ich mit dem Bannstrahler zu besprechen habe.

Nachdem sie ein paar Schritte gegangen waren, wandte sich der Grande an Praiodan. „Ihr seid ein Mann, den ich sehr bewundere, mein Freund. Ihr vermögt es, Euch in dem ebenso engen wie strengen Regelgerüst Eurer Kirche zu bewegen und dabei im Falle des Bedarfs doch stets eine Lücke im engmaschigen Netz zu finden, die es Euch ermöglicht, zu tun ... was nach Eurem Dafürhalten gut und günstig ist und zwar ohne dabei die geschriebenen Regeln im Wortlaut zu verletzen.“ Er atmete tief durch. „Ich will ganz offen sein“, oder wenigstens so tun als ob, „ich bedarf Eurer Erfahrung, ich brauche Euren Rat.“


Don Decius Paligan - Grande, Gesandter Al'Anfas & Legat des Hauses Paligan (TW 2+3+4, Sil 4+5, RF 1+2, WB 1, ST 1+2+3, WK 5, HdS 1)
Tar Rivitoz - Seesoldat der Schwarzen Armada (KuT 2)
Darec Quent - Albernischer Renegat (LvT 8)
Darb Knipperdolling - Wanderprediger der Bekenner-Sekte (PzE1)
NSC (Alrik vom Elgorshof, Olein Waldeswacht) (PzE 2)
Zum Anfang der Seite

Thure Torbenson
fleißiges Mitglied


157 Beiträge

Erstellt  am: 17 Jul 2018 :  20:57:48 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Thure Torbenson's Homepage  Antwort mit Zitat
Er benötigt meine Erfahrung? Er braucht meinen Rat?
"Wie kann ich euch werter Don dienen?" fragt Praiodan erstaunt. Er ahnt nicht worum es geht und seine Gedanken fangen an sich zu kreisen
Was will der Grande aus Al'Anfa von mir? Will er Brayanokles schaden oder wie sind diese verblieben?

Zacharias Zasi Zauberklang, Scharlatan ähh Magier - Zwillingsgötter 1 , Legenden von Thorwal
Thure Torbenson, Krieger und angehender Swafnirgeweither - Legenden von Thorwal, Dunkle Lande 2 und 3
Cendrasch, Zwergenkavalier - Orklande 1 und 2
Praoidan Kleiber, Bannstrahler - Blutiger Schwur 2 und 3, Kampf um Tobrien II
Zum Anfang der Seite

Räuberwald
Senior Mitglied


802 Beiträge

Erstellt  am: 25 Jul 2018 :  12:14:08 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Räuberwald's Homepage  Antwort mit Zitat
Decius räusperte sich umständlich. "Nehmen wir einmal an, rein hypothetisch gesprochen, ein Mann hätte einen Eid geleistet. Nennen wir es ein ... Loyalitätsversprechen, gewissermaßen einen Treueeid." Der Grande wand sich wie ein mengbillanischer Aal. "Und nehmen wir weiterhin an, dieser Eid würde die Verpflichtung beinhalten, nicht gegen diese Person, der das Versprechen gilt, zu intrigieren oder sich an Unternehmungen zu beteiligen, die ihrem Sturz dienen." Oder ihrem Ableben. Decius stockte. "Könnt Ihr mir soweit folgen, geschätzter Freund?"


Don Decius Paligan - Grande, Gesandter Al'Anfas & Legat des Hauses Paligan (TW 2+3+4, Sil 4+5, RF 1+2, WB 1, ST 1+2+3, WK 5, HdS 1)
Tar Rivitoz - Seesoldat der Schwarzen Armada (KuT 2)
Darec Quent - Albernischer Renegat (LvT 8)
Darb Knipperdolling - Wanderprediger der Bekenner-Sekte (PzE1)
NSC (Alrik vom Elgorshof, Olein Waldeswacht) (PzE 2)
Zum Anfang der Seite

Thure Torbenson
fleißiges Mitglied


157 Beiträge

Erstellt  am: 26 Jul 2018 :  18:37:14 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Thure Torbenson's Homepage  Antwort mit Zitat
Aufmerksam folgt Praiodan den Worten des Granden: Ja ich kann euch soweit folgen. Erlaubt mir eine Gegenfrage. Praiodan wartet kurz auf die Antwort und fährt dann fort: Wurde der Eid mit einem Segen vor den Zwölfgöttern bekräftigt?

Zacharias Zasi Zauberklang, Scharlatan ähh Magier - Zwillingsgötter 1 , Legenden von Thorwal
Thure Torbenson, Krieger und angehender Swafnirgeweither - Legenden von Thorwal, Dunkle Lande 2 und 3
Cendrasch, Zwergenkavalier - Orklande 1 und 2
Praoidan Kleiber, Bannstrahler - Blutiger Schwur 2 und 3, Kampf um Tobrien II
Zum Anfang der Seite

Räuberwald
Senior Mitglied


802 Beiträge

Erstellt  am: 29 Jul 2018 :  20:26:30 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Räuberwald's Homepage  Antwort mit Zitat
Decius nickte unglücklich „Ich fürchte ... das lässt sich nicht völlig ausschließen.“ Er legte besorgt die Stirn in Falten. „Wäre das ein Problem?“


Don Decius Paligan - Grande, Gesandter Al'Anfas & Legat des Hauses Paligan (TW 2+3+4, Sil 4+5, RF 1+2, WB 1, ST 1+2+3, WK 5, HdS 1)
Tar Rivitoz - Seesoldat der Schwarzen Armada (KuT 2)
Darec Quent - Albernischer Renegat (LvT 8)
Darb Knipperdolling - Wanderprediger der Bekenner-Sekte (PzE1)
NSC (Alrik vom Elgorshof, Olein Waldeswacht) (PzE 2)
Zum Anfang der Seite

Thure Torbenson
fleißiges Mitglied


157 Beiträge

Erstellt  am: 29 Jul 2018 :  21:01:58 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Thure Torbenson's Homepage  Antwort mit Zitat
In der Tat wird man von den Göttern bei einem solchem Eid mit einem Mal oder Makel belegt, den ein Geweither erkennen kann. Welchen Eid habt ihr genau geleistet? Der Wortlaut ist hier sehr sehr wichtig. mittlerweile wurde Praiodan von seiner Neugier gepackt.

Zacharias Zasi Zauberklang, Scharlatan ähh Magier - Zwillingsgötter 1 , Legenden von Thorwal
Thure Torbenson, Krieger und angehender Swafnirgeweither - Legenden von Thorwal, Dunkle Lande 2 und 3
Cendrasch, Zwergenkavalier - Orklande 1 und 2
Praoidan Kleiber, Bannstrahler - Blutiger Schwur 2 und 3, Kampf um Tobrien II
Zum Anfang der Seite

Räuberwald
Senior Mitglied


802 Beiträge

Erstellt  am: 30 Jul 2018 :  23:04:07 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Räuberwald's Homepage  Antwort mit Zitat
Decius zuckte kaum merklich. "Ein Mal oder ein Makel. Das ist dann wohl ... nicht so gut."

Er holte tief Luft. "Sagen wir einmal, um ein Beispiel zu gebrauchen, die ... Person, über die wir sprechen, hätte einen Treueeid auf Oderin du Metuant geleistet, den ruch- ... ruhmreichen Protector des Al'Anfanischen Imperiums." Der Grande seufzte erbarmungswürdig. "Und möglicherweise schließt dieser Schwur auch die Verpflichtung mit ein, Informationen über ... Pläne zum Sturz des Protectors, die einem zur Kenntnis gelangen, unverzüglich zu melden."

Er stutzte. "Die Wortwahl ist entscheidend, sagt ihr? Wie meint ihr das?" Das könnte der Ausweg sein, nachdem ich gesucht habe.


Don Decius Paligan - Grande, Gesandter Al'Anfas & Legat des Hauses Paligan (TW 2+3+4, Sil 4+5, RF 1+2, WB 1, ST 1+2+3, WK 5, HdS 1)
Tar Rivitoz - Seesoldat der Schwarzen Armada (KuT 2)
Darec Quent - Albernischer Renegat (LvT 8)
Darb Knipperdolling - Wanderprediger der Bekenner-Sekte (PzE1)
NSC (Alrik vom Elgorshof, Olein Waldeswacht) (PzE 2)
Zum Anfang der Seite

Thure Torbenson
fleißiges Mitglied


157 Beiträge

Erstellt  am: 31 Jul 2018 :  22:31:01 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Thure Torbenson's Homepage  Antwort mit Zitat
Praiodan hörte aufmerksam zu, dann entgegnete er: Hier ist doch schon das Beispiel: Pläne zum Sturz des Protectors, die einem zur Kenntnis gelangen, unverzüglich zu melden. Was bedeutet unverzüglich? Bedeutet dies sobald es zu tun, sobald man es vermag? Oder müsst ihr alle Geschäfte aufgeben, abreisen und es dem Granden mitteilen? Davon gehe ich zum Beispiel bei unverzüglich aus. Aber wenn wir die Wortwahl genau nehmen, hält man sich an sein Wort. Praiodan machte eine Pause. Wenn man die schnellste Möglichkeit zur Überbringung der Botschaft wählt. Es wurde jedoch nicht gesagt, dass man dafür sorgen muss, dass diese ankommt. Also wenn ihr von hier aus eine Brieftaube wählen würdet und diese auf der Reise von einem Greifvogel vom Himmel geholt wird. Dann hättet ihr euren Schwur geleistet.

Zacharias Zasi Zauberklang, Scharlatan ähh Magier - Zwillingsgötter 1 , Legenden von Thorwal
Thure Torbenson, Krieger und angehender Swafnirgeweither - Legenden von Thorwal, Dunkle Lande 2 und 3
Cendrasch, Zwergenkavalier - Orklande 1 und 2
Praoidan Kleiber, Bannstrahler - Blutiger Schwur 2 und 3, Kampf um Tobrien II
Zum Anfang der Seite

Räuberwald
Senior Mitglied


802 Beiträge

Erstellt  am: 14 Aug 2018 :  19:47:38 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Räuberwald's Homepage  Antwort mit Zitat
"Ah... ja." Decius nickte verstehend. "Wenn wir die Wortwahl genau nehmen, hält man sich an sein Wort. Dafür sorgen, dass die Botschaft verschickt wird, aber nicht dafür, dass sie diese ihr Ziel auch erreicht...", wiederholte er die Worte des Bannstrahlers.

Nach kurzem Nachdenken wechselte er betont beiläufig das Thema. "Was für ein günstiger Tag für einen Jagdausflug. Ihr wisst nicht zufällig, ob unter den hier anwesenden Reisenden jemand einen ... Greifvogel besitzt?"


Don Decius Paligan - Grande, Gesandter Al'Anfas & Legat des Hauses Paligan (TW 2+3+4, Sil 4+5, RF 1+2, WB 1, ST 1+2+3, WK 5, HdS 1)
Tar Rivitoz - Seesoldat der Schwarzen Armada (KuT 2)
Darec Quent - Albernischer Renegat (LvT 8)
Darb Knipperdolling - Wanderprediger der Bekenner-Sekte (PzE1)
NSC (Alrik vom Elgorshof, Olein Waldeswacht) (PzE 2)
Zum Anfang der Seite

Thure Torbenson
fleißiges Mitglied


157 Beiträge

Erstellt  am: 20 Aug 2018 :  23:28:12 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Thure Torbenson's Homepage  Antwort mit Zitat
"Einen Greifvogel?" Jetzt war Praiodan irritiert. "Nein, weiß ich nicht. Ein Tier könnte auch ein Vertrauter sein. Und ehrlich gesagt, ich habe keine Tiere gesehen. Dennoch sollen angeblich drei Hexen angwesend gewesen sein." sinierte Praiodan

Zacharias Zasi Zauberklang, Scharlatan ähh Magier - Zwillingsgötter 1 , Legenden von Thorwal
Thure Torbenson, Krieger und angehender Swafnirgeweither - Legenden von Thorwal, Dunkle Lande 2 und 3
Cendrasch, Zwergenkavalier - Orklande 1 und 2
Praoidan Kleiber, Bannstrahler - Blutiger Schwur 2 und 3, Kampf um Tobrien II
Zum Anfang der Seite

Räuberwald
Senior Mitglied


802 Beiträge

Erstellt  am: 29 Aug 2018 :  10:34:39 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Räuberwald's Homepage  Antwort mit Zitat
"Drei Hexen?" Decius kicherte gezwungen. "Ich bitte Euch, das sind sicher bloß Gerüchte. Wo viele Menschen zusammenkommen, da wird viel geredet, sagt man nicht so? Das solltet Ihr nicht nicht all zu ernst nehmen." Er griff neben sich - und ins Leere. Vergeblich blickte er sich nach einem Becher Wein um, aber kein Sklave stand bereit, um ihm diesen anzureichen. Betrübt verzog er die Mundwinkel.

Der Geistesblitz überfiel ihn, als er den Blick wieder Praiodan zuwandte. "Die Brabaker!", rief er aus und klatschte in die Hände. "Einer von diesen Halsabschneidern wird doch sicher eine Armbrust dabei haben." In seinem Kopf nahm die Idee Gestalt an. "Stellt Euch vor, wenn die Brabaker davon Wind bekämen, dass eine von mir entsandte Brieftaube mit einer überaus wichtigen Botschaft auf dem Weg nach Süden ist. Die würden doch gewiss versuchen, sie vom Himmel zu schießen."


Don Decius Paligan - Grande, Gesandter Al'Anfas & Legat des Hauses Paligan (TW 2+3+4, Sil 4+5, RF 1+2, WB 1, ST 1+2+3, WK 5, HdS 1)
Tar Rivitoz - Seesoldat der Schwarzen Armada (KuT 2)
Darec Quent - Albernischer Renegat (LvT 8)
Darb Knipperdolling - Wanderprediger der Bekenner-Sekte (PzE1)
NSC (Alrik vom Elgorshof, Olein Waldeswacht) (PzE 2)
Zum Anfang der Seite
   Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
© Copyright 2001-2018 by Jan Fey

Alle Rechte vorbehalten.

Mit der Benutzung dieser Website erkennen Sie

die Allgemeinen Nutzungsbedingungen an.

Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000