Con Kalender: Weinblatt 1


Weinblatt 1
Erste Triebe


07.08.2015 - 09.08.2015

Spieler: 80, NSC: 10
65321 Heidenrod-Egenroth
Ambiente
     
Kampf
     

Magie
     
Plot
     
Ansprechpartner: 
Weinblatt-Orga: Patrick Brünner,Andreas Schmid, Norman Spengler, Doreen Siebert, Frank Siebert
Mail: 
info(at)weinblatt-orga.de
Team:
Patrick Brünner Veranstalter Orga SL
Alexander Neu Veranstalter Orga SL
Andreas Schmid Veranstalter Orga SL
Frank Siebert Veranstalter Orga Deko Taverne
Doreen Siebert Veranstalter Orga Deko Taverne
Norman Spengler Veranstalter Orga SL
Mirco Glaser Orga SL
Datum/Tarif SC, Haus, VV SC,Zelt,VV NSC,Zelt,VV NSC,Haus,VV GSC,Haus,VV GSC,Zelt,VV WARTELISTE SC, Zelt, VV
bis
31. 10. 2014
100,00 €
Ausgebucht
75,00 €
Ausgebucht
40,00 €
Ausgebucht
60,00 €
Ausgebucht
90,00 €
Ausgebucht
65,00 €
Ausgebucht
75,00 €
bis
15. 03. 2015
110,00 €
Ausgebucht
85,00 €
Ausgebucht
50,00 €
Ausgebucht
70,00 €
Ausgebucht
100,00 €
Ausgebucht
75,00 €
Ausgebucht
85,00 €
bis
31. 07. 2015
120,00 €
Ausgebucht
95,00 €
Ausgebucht
60,00 €
Ausgebucht
80,00 €
Ausgebucht
110,00 €
Ausgebucht
85,00 €
Ausgebucht
95,00 €
ConZahler 125,00 €
Ausgebucht
105,00 €
Ausgebucht
70,00 €
Ausgebucht
90,00 €
Ausgebucht
k.A. k.A. 105,00 €
Abbauhelfer-Rabatt: € 5,00
Bei Vereinsmitgliedschaft im Alveran-Larp e.V. gibt es 10% Rabatt.

IT Beschreibung

IT Datum: 7 -9 Radja 44 Hal.

Gelesen am Wegesrand, gehört in einer Taverne oder auch auf unergründlichen Reisen erfahren:

Im Namen der Herrin Radja und ihrer göttlichen Brüder und Schwestern,

Am Achten des Radjamondes im Jahre 44 nach unserem geliebten Kaiser Hal begehen wir nach alter Tradition und zum Ausklang des diesjährigen Fest der Freuden im Namen der Herrin Radja die heilige Weinlese, um im spiritueller Lust und Ekstase der Schönen Göttin für ihre berauschenden Gaben zu danken. Aber auch um darum zu bitten, die Traubenernte des kommenden Götterlaufen prall und ergiebig werden zu lassen.

Die Festivitäten werden auf der Hacienda del Cepa, im nördlichen Almada, abgehalten, wo wir voller Vorfreude auf die ersten Triebe des gesegneten Weinstocks „olor de la alba“ warten, der seit jeher auf der Hacienda kultiviert wird.

Für ausreichend Speis und Trank - vom Yaquirtaler und Ragatzo über Valpowein zu Ferdoker - sorgen die Gutsherrschaften der Hacienda. Aus tiefer Dankbarkeit und Verbundenheit gegenüber des Magnaten, der den Gutsherrschaften die Hacienda vor kurzem verlieh, überlässt die Gutherrschaft ihr Gut der Rahjakirche zum Zwecke dieses rahjanischen Höhepunktes.

Ein jeder, wo auch immer er herkommen möge und so er treu im Glauben an die Schöne Göttin ist, sei willkommen, um diesen glorreichen Moment der ersten Triebe im Angesicht der Heiteren Göttin mit zu erleben und zu feiern.

Zum Höhepunkt des Festes werden eine Weinkönigin und ein Weinkönig gekrönt. Wer sich berufen fühlet, von der Heiteren Göttin mit diesem Titel geehrt zu werden, der möge sich trauen und sich den Aufgaben stellen, die ihn erwarten mögen.

Auch sind Mitglieder anderer zwölfgöttlicher Kirchen, edle Vertreter naher und ferner Ländereien und Kulturen, fahrende Händler und Spielleute, kundige Handwerker, erfahrendes Kriegsvolk wie auch der gemeine Pöbel und rastlose Glücksritter aufgerufen, das Fest zur Freude der Herrin Rahja mit ihrem Beitrag zu bereichern. So richtet auch die Kirche des Listigen eine exklusive Boltanturney aus, in welchem ein wertvolles

''''Kleinod aus einem verborgenen Tempel des Schelms der Götter''''

dem Sieger winkt.

So kommt herbei und feiert…

Beschreibung OT:

OT Datum: 7.-9. August 2015

Zeit zur Con...

Zeit zur Con...

IT Datum: 7 -9 Radja 44 Hal.

„Erste Triebe“ bildet den Auftakt zu einer dreiteiligen Abenteuer-Con-Reihe, die den Norden Almadas bespielt und die Reihe mit zunächst höherem Ambienteanteil eröffnet. Plot, Magie und Kampfelemente planen wir mit höheren Anteilen in den kommenden Teilen. Wir möchten ausdrücklich in diesem ersten Teil etwas mehr Freiraum für Feiern und Charakterspiel im gediegenen Ambiente eines schönen, ehemaligen Klostergutes im Grünen bieten. D.h. Einsteiger, Einstiegs-SC wie auch gestandene Spieler mit eher hochstufigen Charakteren werden wir zulassen. Neben Mittelreichern aus den angrenzenden Landen, sind Horasier und Tulamiden ebenso willkommen. Andere Kulturen werden auch zugelassen, solange ein stimmiger Grund ihrer Anreise genannt werden kann.

Trotz des Schwerpunktes auf Charakterspiel: Bitte bedenkt, dass dies NICHT bedeutet, dass nicht mit magischen oder kämpferischen Ereignissen zu rechnen wäre. Man sollte mit allem rechnen…

Wir möchten insbesondere Spieler von Rahja-geweihten /-akoluthen /-novizen aufrufen, sich mit uns für die Ausgestaltung des Festes im Vorfeld abzustimmen. Auch wer persönliches ausspielen möchte, sollte bei uns (im Regelfall) auf offene Ohren stoßen.

Für diese Conreihe werden wir einige GSC-Rollen anbieten. Das sind im Besonderen der Personenkreis, die die Hacienda betreiben und dort leben. Das wären beispielsweise: Der/die Verwalter/in der Hacienda, Bedienstete, der Gärtner und Wirtsleute. Wer Interesse an einer geführten Rolle (GSC) haben sollte, kann/darf/soll sich gerne an uns wenden und diese mit gestalten.

Zum Hintergrund des Königreiches Almada werden wir euch noch rechtzeitig Hintergrundmaterial zur Verfügung stellen.

Wir bieten euch die Möglichkeit zu 24 stündigem IT-Spiel, allerdings ist davon auszugehen, dass die SL tief Nachts auch Schlaf braucht -) .

Das Übliche:

- Wir können leider nicht für das Überleben aller Charaktere garantieren, daher empfehlen wir, einen alternativen Zweitcharakter mit zur Con zu bringen, um im Bedarfsfall wechseln zu können.

- Wir behalten uns vor, exotische Charaktere, die keinen plausiblen Grund ihrer Anwesenheit angeben, bei der Anmeldung abzulehnen.

- Bitte zieht in Betracht, dass man in Almada gewissen Kulturen/Rassen weniger freundlich gegenübersteht.

- Bitte bringt festes Schuhwerk mit, damit unnötige Verletzungen (durch Umknicken o.ä.) vermieden werden.

- Die Con ist FSK18. Teilnehmer unter 18 Jahren werden nicht – auch nicht mit Begleitpersonen – zugelassen.

So, wenn noch Fragen sind einfach an uns wenden ( info@weinblatt-orga.de )

oder informiert euch auf unserer Webseite

Weinblatt Orga

Unterbringung:

Das Freizeithaus Klostergut Gronau verfügt über 50 Bettenplätze in 7 bis 8 Betten Gruppenräumen (mit separaten Toiletten und Duschen!) und einer großen Wiese für etwa 30(+) Personen zum Zelten.

Um die Kosten der Con für euch so niedrig wie möglich zu halten, haben wir uns gegen die Bereitstellung von Bettzeug entschieden. Daher bitten wir euch, Schlafsack/Kopfkissenbezug/Bettzeug selbst mitzubringen.

Für Zelter: bitte verwendet IT-taugliche Zelte sowie Material zum abtarnen eventuellen OT-Equipments.

Verpflegung:

Wir bieten euch ein Vollverpflegungscon mit Frühstück und Abendessen an.

Damit der Hunger zwischendurch nicht in einem übergroßen Mittagsloch endet, reichen wir zwischendurch  Obst, Kuchen und andere kleine Snacks.

Nicht-alkoholische Getränke (Wasser, Kaffee, Tee) sind im Preis inklusive. Rot- & Weißwein, Bier und Softgetränke wird es zum fairen Preis geben.

Bringt bitte IT-taugliches Geschirr und Becher mit. Auf das hauseigene Porzellan würden wir wegen des geringen Ambietes gerne verzichten.

Anfahrt:

50 11 18.1 N, 7 56 15.0 E

oder: 

Freizeithaus Klostergut Gronau

Klostergut Gronau

Klosterstrasse

65321 Heidenrod-egenroth, Germany 

Mit Bus/Bahn:

Der nächste Bahnhof ist der Hbf-Wiesbaden.

Busse fahren über Bad Schwalbach direkt nach Heidenrod-Egenroth.

Die Haltestelle Egenroth-An der Brechkaut liegt 700m vom Klostergut Gronau entfernt und die Haltestelle Egenrother-Stock-B260 liegt zwei Kilometer entfernt. 

Parkmöglichkeiten zum Be-/Entladen sind ausreichend in unmittelbarer Umgebung des Geländes vorhanden.

Um das Ambiete nicht stören, könnt ihr die Autos zu einem nahe liegenden Parkplatz in Egenroth bringen. Shuttleservice organisieren wir. Nähere Infos folgen vor der Con.

Unterkunft:

Das Freizeithaus Klostergut Gronau verfügt über 40 Bettenplätze in 7 bis 8 Betten Gruppenräumen (mit separaten Toiletten und Duschen!) und einer großen Wiese für etwa 30(+) Personen zum zelten.

Info: Da Bettenplätze rar geworden sind, kann der Tarif "Warteliste Bettenplatz" gebucht werden, sollten Nachrückplätze frei werden, ist dieser gültig, werden keine mehr bis zur Con frei, so wird der Wartelistenplatz zu einem Zeltplatz.

Aus Gründen unverhältnismäßiger Kosten haben wir uns gegen die Bereitstellung von Bettzeug entschieden. Daher bitten wir euch, Schlafsack/Bettzeug selbst mitzubringen.

Bei Zeltern; bitte nutzt IT-taugliche Zelte sowie Material zum Abtarnen eventuellen OT-Equipments.





Um unsere Webseite für Euch optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmt Ihr der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhaltet Ihr in unserer Datenschutzerklärung
OK, akzeptiert.