Con Kalender: Silbertaler


Silbertaler


18.03.2016 - 20.03.2016

Spieler: 70, NSC: 30
Burg Blankenheim
Ambiente
     
Kampf
     

Magie
     
Plot
     
Ansprechpartner: 
Sebastian Makowka
Mail: 
silbergroschen(at)yahoo.de
Tel: 
01794931543
Team:
Sebastian Makowka Veranstalter Orga SL SC-Betreuung Regeln
Martin Becker SL
Manuel Diehm Orga SL Plot
Petra Jörns
Henning Lechner Orga Deko Taverne
Bernd Liefert Orga SL Deko Technik
Aili Meißner Orga SL
Bernhard Schrantz Orga SL NSC-Betreuung Plot
Datum/Tarif Spieler(8er, Bad Flur) Spieler (4er eigenes Bad) Spieler (Doppelzimmer Bad Flur) Spieler (Doppelzimmer, Bad) Springer/ Kämpfer NSC GSC (8er, Bad Flur) GSC (4er, eigenes Bad) GSC (Doppelzimmer)
bis
17. 01. 2016
90,00 € 100,00 €
Ausgebucht
120,00 € 130,00 €
Ausgebucht
40,00 € 70,00 € 80,00 €
Ausgebucht
100,00 €
bis
18. 02. 2016
100,00 € 110,00 €
Ausgebucht
130,00 € 140,00 €
Ausgebucht
50,00 € 80,00 € 90,00 €
Ausgebucht
110,00 €
bis
10. 03. 2016
110,00 € 120,00 €
Ausgebucht
140,00 € 150,00 €
Ausgebucht
55,00 € 90,00 € 100,00 €
Ausgebucht
130,00 €
ConZahler 120,00 € 130,00 €
Ausgebucht
150,00 € 160,00 €
Ausgebucht
60,00 € 100,00 € 110,00 €
Ausgebucht
140,00 €
Aufbauhelfer-Rabatt: 5
Abbauhelfer-Rabatt: 5
Bei Vereinsmitgliedschaft im Alveran-Larp e.V. gibt es 10% Rabatt.

Mittelreich im Phex 1038 BF

Eigentlich wolltet ihr nach dem langen lähmenden Winter endlich wieder auf euren Wegen vorankommen und hinter dem Fluß auf die Reichsstrasse wechseln.

Doch musstet ihr leider feststellen, dass die Schneeschmelze die einzige Brücke im Umkreis von einer Tagesreise weggespült hat. Die Brückenzöllner des örtlichen Barons von Falkenstein haben eine rasche Reparatur zugesichert und gewähren allen Reisenden indes traviagefällige Unterkunft auf der Burg des Barons. Während ihr eure Fuhrwerke wendet seht ihr einen Herold herankommen, der folgendes zu sagen hat:

In großer Trauer müssen wir verlautbaren, dass unser langjähriger, geliebter Baron Hadowulf von Falkenstein im Firun dieses Jahres, in seinem 47. Lebensjahres zu Boron gegangen ist.

Wie es Tradition und praiosgefällige Ordnung verlangen, wird sein Sohn Siegwart von Falkenstein als Nachfolger, seinen Platz einnehmen. Bis zu seinem Ritterschlag sollen die Amtsgeschäfte vorübergehend durch seine Mutter, Baronin Halminde von Eslamsgrund-Falkenstein geführt werden, unterstützt von einem gesandten Vogt der Gräfin.

Die Feierlichkeiten zur Designierung finden vom 18. bis 20. Phex 1038 BF auf Burg Falkenstein statt. In diesem Sinne sind alle noblen Damen und Herren herzlich eingeladen den Feierlichkeiten und der Krönungsmesse beizuwohnen.

Selbstverständlich soll auch fahrendem Volk Einlass gewährt werden, dass zum Gelingen der Festivitäten beiträgt.

Zur allgemeinen Unterhaltung findet am gleichen Nachmittage auch noch eine Frühjahrsturney statt.

OT Info:

Wir starten mit der neuen Location auch eine neue Conreihe die erstmal sehr profan und bodenständig beginnen wird. Wir möchten mit euch einen klassischen "Burgen-Con" erleben. Ritterschmaus, Tanz und Musik, Politik und die kleinen und großen Sorgen der Burgbewohner werden diese Con auszeichnen. Wie in jeder guten Burg gibt es natürlich auch hier Dinge die besser verborgen bleiben. Wir versprechen jedoch, das der Plot diesmal gänzlich ohne Einsatz von Magie, Karma oder grösseren Mengen roher Gewalt lösbar sein wird.

Was natürlich nicht bedeutet, dass unsere Plotjäger jetzt Langeweile befürchten müssen. Wer sich als Plotjäger anmeldet, wird (sofern der Charakter rechtzeitig angemeldet und gewünscht) an verantwortungsvoller Stelle in den Plot eingebaut.

Bedingt durch die derographische Lage mitten in Aventurien an einer Reichsstrasse Richtung Gareth dem Schmelztiegel der Welt sind selbstverständlich  Gäste aus allen Ländern gerne gesehen! 

Neben unseren alten Bekannten von "Cathein" werden wir diesmal noch andere Musiker und Barden unter anderem von "Polysono"  und "Frauengold" vor Ort haben. Daher werden wir am Samstag Nachmittag ein Tanztraining und am Samstag Abend einen Tanzball anbieten. Henning wird als Musik und Ambiente Orga dafür sorgen, dass der Spass nicht zu kurz kommt. 

Sollte es euch eher auf die dunkle Seite der Macht ziehen, so haben wir einige spannende Festrollen NSCs oder geführte Spielerchars (GSC) die wir noch vergeben können um auch die Gegenseite mit fähigen Akteuren auszustatten. Diese Rollen werden von uns zwar gebrieft, können dann auf dem Con jedoch völlig frei gespielt werden. Dies bedeutet nicht, dass alle Ziel SC böse sind. Wenn du gerne ein Teil des lebendige Lebens auf unserer Burg sein möchtest ist auch dies als GSC möglich.

Wer eine Anreise von mehr als 400km hinter sich bringen muss erhält von uns beim Check In 20 Euro "Fahrgeld" zurück.

Alles Weitere nach Anmeldung. Wir sehen uns in Blankenheim! Auf bald in Aventurien!

Anfahrt:
Unmittelbar über dem Ort Blankenheim, in der fast 900 Jahre alten Burg Grafenberg, befindet sich die Jugendherberge Burg Blankenheim. Trotz der ruhigen und naturnahen Lage ist die Jugendherberge durch die Nähe zu Köln und Bonn verkehrstechnisch sehr gut angebunden.

Mit der Bahn bis zur Haltestelle Blankenheim-Wald, dort werdet ihr abgeholt.

Anreise mit Bus oder PKW

Blankenheim liegt quasi am Ende der A1


Der A61 Richtung Koblenz folgen, beim Autobahnkreuz Kerpen rechts halten und der A1 folgen bis zur Ausfahrt Blankenheim. Dort rechts abbiegen auf die B51 Richtung Dahlem/Trier/Stadtkyll. Rechts halten, um auf der B51 zu bleiben. Nach ca. 2 km links abbiegen auf die B258. Etwa 1 km der Straße folgen, dann rechts "In den Rhenn/K69" und kurz darauf im Kreisverkehr die 3. Ausfahrt nehmen und nach 100 m links Richtung Jugendherberge abbiegen.

Anreise mit dem Flugzeug:

Von den Flughäfen Köln(80km), Düsseldorf (110km), Frankfurt(200km) und Hahn(120km) können wir Abholmöglichkeiten organisieren.

Die Anreise wird ab 15 Uhr am Freitag möglich sein und der Con endet wie gewohnt Sonntag Mittags

Unterkunft:

Über dem beschaulichen Ort Blankenheim mit seinen engen Gassen und Fachwerkhäusern thront die fast 900 Jahre alte Burg Grafenberg und heutige Jugendherberge. Dort wo schon Ritter und Burgfräulein wohnten, herrscht auch heute noch mittelalterliches Ambiente

Der Standarttarif umfasst die Unterbringung im 6er-8er Zimmer meist mit Waschgelegenheit im Zimmer und neuen Duschkabinen im Bad auf dem Flur.

Gegen Aufpreis sind auch 4er Zimmer mit eigenem Bad oder Doppelzimmer mit und ohne eigenem Bad möglich.

Die Verpflegung erfolgt nach Jugendherbergsstandard mit Frühstück und warmem Abendessen im Speisesaal auf normalem Geschirr. Alkoholfreie Getränke während der Mahlzeiten sind enthalten.

Es besteht ausserdem die Möglichkeit eines Verpflegungsupgrades.

Dieses umfasst dann statt Frühstück ein Brunchbuffet bis 12 Uhr, am Samstag Kaffee und selbstgebackenen Kuchen sowie zwei Abendessen im Rittersaal mit Ambientegeschirr und Mittelalterlichen Speisen.

Wir haben diesmal den Tarif für unsere Springer/Kämpfer NSC bewusst deutlich unter unseren Selbstkosten angesetzt um damit mehr NSCs zu gewinnen. Diejenigen unter euch die dies unterstützen wollen, weil sie als Plotjäger gerne von genügend NSCs gejagt werden, die bitten wir den Plotjägeraufpreis zu wählen und uns damit diesen Rabatt für NSCs zu ermöglicht. 





Um unsere Webseite für Euch optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmt Ihr der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhaltet Ihr in unserer Datenschutzerklärung
OK, akzeptiert.